Positionierung & Markenaufbau im Handwerk

Worum geht's?

Die 5 Schritte Handwerker Strategie zu dauerhaftem Erfolg & Zufriedenheit

Handwerker erfahren, welchen Einfluss die Positionierung und Außendarstellung auf Kundengewinnung, Recruiting, Preisgestaltung etc. hat. Sie lernen, wie sie mit einfachen Mitteln über Vorteils-Kommunikation und authentisches Marketing nachhaltigen Erfolg generieren. Sie erfahren, warum es falsch ist, möglichst viele Anfragen zu generieren und wie man stattdessen die „richtigen“ Kunden und Mitarbeiter erreicht. Der Workshop enthält viele Praxisbeispiele und konkrete Tipps zur Website-Optimierung, Social-Media Kommunikation und mehr.

Zielgruppe:

Alle Handwerksbetriebe in jeder Phase des Unternehmens. Die Inhalte sind abgestimmt auf Betriebe mit 1-50 Mitarbeitern.

Nutzen:

Die Grundlagen für erfolgreiche Positionierung und Markenaufbau werden praxisnah vermittelt, sodass der Betrieb in der Lage ist, diese grundsätzlich anzugehen. Die Teilnehmer erfahren ganz konkrete Tipps zur besseren Nutzung ihrer Angebotserstellung, zum Aufbau der Website, zur Kommunikation in Social-Media sowie zur Ansprache motivierter Fachkräfte. Den Betrieben wird gezeigt, welche Auswirkungen die Positionierung (auch wenn sie nicht bewusst geplant wurde) hat und wie diese den Gesamterfolg des Unternehmens maßgeblich beeinflusst. Darüber hinaus können Teilnehmer auch erfahren, warum eine durchdachte Außendarstellung wichtig für eine Betriebsübergabe ist, falls diese angestrebt wird.

Besonders beliebt bei unseren Teilnehmern: Auf Wunsch Live-Analyse & Tipps zur Optimierung Ihrer Website!

Ablauf:

1. Der Rat meines Lebens | Positionierung
Warum eine klare Positionierung positiven Einfluss auf unterschiedliche Bereiche des Handwerksbetriebs hat.

2. Hand auf´s Herz: Warum machen Sie das alles? | Mission/Vision
Vision/Mission des Handwerksbetriebs als Basis jeder Positionierung und Ausgangspunkt die „richtigen“ Kunden und Mitarbeiter anzuziehen.

4. Was haben Sie zu bieten? | Vorteils-Kommunikation
Stärken und Vorteile erkennen und klar kommunizieren. Konkrete Erarbeitung der Betriebsstärken ggü. Kunden und neuen Mitarbeitern.

5. Erfolgreich kommunizieren über Website & Co. | authentisches Marketing
Warum die Website das zentrale Medium für die Markenwahrnehmung im Handwerk ist. Kurzer Überblick über Social-Media-Darstellung, Mitarbeiter-Präsentation & Corporate Design.

Es werden klassische Vortragselemente kombiniert mit praktischer Erarbeitung einiger Themen. Nach jedem Element gibt es eine Diskussionsrunde.

Der Referent

„Ich würde mich nicht als Entertainer bezeichnen. Ich bin als Redner eher der klassische Arbeiter. Locker, aber faktenorientiert. Mein Ziel ist es Fakten und Denkanstöße zu hinterlassen.“
Daniel Dirkes

Unser Referent hält seit fast zehn Jahren Vorträge und Workshops für Handwerker. Sein Schwerpunkt liegt in der Strategie, Online-Marketing und Mitarbeitergewinnung.

Mit seiner Auf Kurs GmbH berät Daniel Dirkes Handwerksbetriebe in ganz Deutschland. Das Thema „authentische Positionierung“ bildet dabei stets den Einstieg in seine Beratung. Als Bauunternehmer hat er eine deutschlandweit bekannte Marke aufgebaut und seine Strategien selbst in die Tat umgesetzt.


 
  • „Der Workshop war großartig und hat mich teilweise bestätigt, teilweise zum Umdenken angeregt. Ich fand zudem den Austausch mit den anderen Seminarteilnehmern sehr wertvoll.“
    Martin Bretscher
  • „Ich konnte aus dem Seminartag viele konkrete Punkte mitnehmen, die ich dann im Unternehmen umsetzen kann. Der Austausch mit den anderen Teilnehmern hat mir gezeigt: Wir stehen alle vor den gleichen Herausforderungen!“
    Franziska Sabo
  • „Das Seminar holt aus dem gewohnten Arbeitsalltag raus – man nimmt sich bewusst Zeit, sich zu fragen: Was will ich wirklich? Viel Arbeit liegt noch vor mir auf dem Weg zu mehr Zufriedenheit, Lebensqualität und meinen ‚Wunschkunden‘. Der Workshop mit Herrn Dirkes in Kombination mit dem offenen Austausch der Teilnehmer untereinander hat mich ein großes Stück weitergebracht
    Markus Kern
  • „Der Workshop mit Herrn Dirkes war hochinteressant und toll gestaltet. Ich habe viel Neues gelernt, das ich für mich umsetzen möchte und tolle neue Kontakte geknüpft.“
    Simone Seibusch
  • „Interessante neue Kontakte und eine gute Basis für den Markenaufbau – der Workshop hat sich auf jeden Fall gelohnt!“
    Peter Hampel
  • „Klasse Inspirationen und konkrete Tipps! Jetzt steht noch viel Arbeit an, um diese auch in die Tat umzusetzen. Beim Workshop kamen Teilnehmer aus verschiedenen Gewerken zusammenkamen – und doch stehen wir vor den gleichen Herausforderungen. Dieser Austausch war spitze.“
    Ralf Helmich
  • „Ich konnte sehr viele Impulse mitnehmen – der Austausch in der Runde war super. Der Workshop mit Daniel Dirkes war qualitativ hochwertig und die Impulse so wertvoll, dass ich definitiv mehr dafür bezahlen würde, als das Seminar gekostet hat. Vielen Dank an das handwerk magazin für die Organisation.“
    Philipp Frensch
    Philipp Frensch
  • „Der Besuch des Seminars hat uns viel Input gegeben – wir sehen jetzt klarer, wo wir hin wollen!“  
    Daniel und Claudia Brandstädter
    Daniel und Claudia Brandstädter
 

Preise

Ticket regulär: 339 Euro
Ticket für Heftabonnenten: 279 Euro (Ermäßigung erfolgt nach Eingabe und Verifizierung der Kundennummer im Warenkorb)

 

Termine und Anmeldung

Hinweis: Aufgrund der unvorhersehbaren Entwicklungen im Rahmen der Coronavirus-Lage
stehen alle Seminartermine unter Vorbehalt. Infos zum aktuellen Stand finden Sie auf der jeweiligen Info-Seite des betreffenden Seminars. Gerne können Sie sich bei Fragen unter events@holzmann-medien.de an uns wenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis – und bleiben Sie gesund!


  • München